9.8.1. Die Abnahme und die Anlage des Heizkörpers

Schalten Sie die Leitung "die Masse" von der Batterie aus.
Nehmen Sie den Schild der Geräte, den Körper des Gepäckkastens und das Paneel der Befestigung des Radioapparats (ab siehe "das Paneel der Geräte").
Übersetzen Sie bis zum äußersten nach rechts den Bedienungshebel vom Kran des Heizkörpers und ziehen Sie die Flüssigkeit aus dem System der Abkühlung des Motors zusammen.

Die Abb. 9-23. Der Heizkörper und die Lüftung der Karosserie: 1 — der Hebel wosduchoraspredelitelnoj des Deckels; 2 — der Träger der Bedienungshebel; 3 — der Griff der Bedienungshebel vom Heizkörper; 4 — die Windleitung der Beheizung des Seitenglases; 5 — flexibel des Luftzuges; 6 — die Windleitung der Beheizung der Windschutzscheibe; 7 — soplo der Lüftung der Karosserie; 8 — der Hebel sopla; 9 — das Schulterblatt sopla; 10 — das Zahnrad des Antriebes saslonki sopla; 11 — das Ventil des Rohres wosduchopritoka; 12 — das Rohr wosduchopritoka; 13 — saslonka sopla der Lüftung der Karosserie; 14 — der Körper sopla der Lüftung der Karosserie; 15 — stjaschnoj das Kummet; 16 — die Gummischläuche; 17 — uplotnitel der Stutzen; 18 — uplotnitel sopla der Beheizung des Seitenglases; 19 — soplo der Beheizung des Seitenglases

Schwächen Sie stjaschnyje die Kummete 15 (die Abb. 9-23) und schalten Sie von den Stutzen des Heizkörpers die Gummischläuche 16 für die Zufuhr und die Ableitung der Flüssigkeit aus.
Nehmen Sie uplotnitel 17 ab, innerhalb der Abteilung des Motors zwei Bolzen der Befestigung herausgezogen.
Ziehen Sie zwei Bolzen der Befestigung des Trägers 2 Bedienungshebel vom Heizkörper heraus, schwächen Sie die Bolzen der Klammern der Befestigung der Hüllen flexibel tjag 5 auf dem Träger, schalten Sie des Luftzuges aus und nehmen Sie den Träger ab.
Den Widerstand der Klinken des Körpers sopla 19 Beheizung der Seitengläser überwindend, nehmen Sie link und recht sopla ab.
Wenden Sie die Mutter der Befestigung der rechten Windleitung die 4 Beheizung des Seitenglases ab, otoschmite die Klinken des Körpers saslonki und nehmen Sie die Windleitung ab. Es ist ähnlich nehmen Sie und die linke Windleitung ab.
Nehmen Sie vier spannkräftige Halterungen und den Mantel des Lüfters des Heizkörpers in der Gebühr ab.
Wenden Sie vier Muttern der Befestigung des Mantels des Heizkörpers ab, schalten Sie die Leitung "die Masse" unter einer der Muttern von der linken Seite aus und nehmen Sie den Mantel ab.
Nehmen Sie die Windleitung die 6 Beheizung der Windschutzscheibe ab.
Die Anlage des Heizkörpers erzeugen Sie in der Rückordnung. Werden die Richtigkeit der Anlage uplotnitelnoj die Verlegungen zwischen dem Mantel des Heizkörpers und der Karosserie beachten. Bei der Montage und der Anlage des Heizkörpers regulieren Sie die Verwaltung des Heizkörpers (es siehe "die Regulierung der Verwaltung des Heizkörpers").
Nach der Anlage des Heizkörpers auf das Auto und das Anschließen der Schläuche machen Sie das System der Abkühlung des Motors von der kühlenden Flüssigkeit zurecht und prüfen Sie die Dichtheit der Vereinigungen des Heizkörpers.