4.4. Die Hinterachse

Die Abnahme und die Anlage der Hinterachse
Die Auseinandersetzung und die Montage der Hinterachse
Die Prüfung des Balkens der Hinterachse
DIE MÖGLICHEN DEFEKTE DER HINTERACHSE, IHRE GRÜNDE UND DIE METHODEN DER BESEITIGUNG
Die Korrektur des Balkens der Hinterachse
Die Halbachsen
Das Reduziergetriebe




Die Abb. 4-52. Die Hinterachse: 1 — poluos; 2 — der Bolzen der Befestigung des Rads; 3 — der richtende Stift; 4 — maslootraschatel; 5 — die Bremstrommel; 6 — das Lager der Halbachse; 7 — sapornoje der Ring; 8 — der Flansch des Balkens der Hinterachse; 9 — das Netz der Halbachse; 10 — der Balken der Hinterachse; 11 — die Platte der Befestigung des Lagers; 12 — der Schild der hinteren Bremse; 13 — richtend die Halbachsen; 14 — die Regelungsmutter; 15 — das Lager des Ausgleichgehäuses; 16 — der Deckel des Lagers; 17 — sapun; 18 — der Satellit; 19 — das getriebene Zahnrad; 20 — das Zahnrad der Halbachse; 21 — der Regelungsring des führenden Zahnrades; 22 — raspornaja die Buchse; 23 — die Lager des führenden Zahnrades; 24 — das Netz des führenden Zahnrades; 25 — grjaseotraschatel; 26 — der Flansch; 27 — maslootraschatel; 28 — karter des Reduziergetriebes der Hinterachse; 29 — das führende Zahnrad; 30 — die Achse der Satelliten; 31 — die Regelungsscheibe; 32 — das Ausgleichgehäuse; 33 — der Bolzen der Befestigung der Sperrplatte; 34 — die Sperrplatte der Mutter des Lagers

Die Einrichtung der Hinterachse ist auf (die Abb. 4-52) vorgeführt.