8.3.4.1. Die Auseinandersetzung des Generators

Der Generator 37.3701. Reinigen Sie und produjte den Generator von der zusammengepressten Luft. Sastoporte die Scheibe des Generators von der Ergreifung, die in den Satz der Verwendung 67.7823.9504 eingeht, wenden Sie die Mutter der Befestigung der Scheibe ab und vom Abzieher pressen Sie die Scheibe zusammen. Nehmen Sie schponku und die konische Scheibe der Scheibe ab.
Zum Satz der Verwendung 67.7823.9504 gehört der gewöhnliche Abzieher und die Ergreifung. Der Letzte besteht aus zwei Stahlhalbringen, die in der Bach der Scheibe anlegen. Die Halbringe haben solchen Schnitt, wie auch den Riemen des Antriebes des Generators. Einerseits sind sie scharnirno verbunden, und mit anderem sind mit den Hebeln versorgt, die von einer Hand bei der Abnahme der Scheibe zusammengepresst werden.

Die Abb. 8-12. Die Details des Generators 37.3701: 1 — der Regler der Anstrengung in der Gebühr mit schtschetkoderschatelem bei den Generatoren der Ausgabe ab 1996; 2 — der Regler der Anstrengung und schtschetkoderschatel bei den Generatoren der Ausgabe bis zum 1996; 3 — der Leisten der Schlussfolgerung der zusätzlichen Dioden; 4 — die isolierenden Büchse; 5 — wyprjamitelnyj der Block; 6 — der Kontaktbolzen; 7 — stator; 8 — der Rotor; 9 — die fernbetätige Buchse; 10 — die innere Scheibe der Befestigung des Lagers; 11 — der Deckel seitens des Antriebes; 12 — die Scheibe; 13 — die äusserliche Scheibe der Befestigung des Lagers; 14 — stjaschnoj der Bolzen; 15 — das Vorderkugellager des Rotors; 16 — die Buchse; 17 — der Deckel seitens der Kontaktringe; 18 — die Pufferbuchse; 19 — podschimnaja die Buchse; 20 — der Kondensator

Schalten Sie die Leitung vom Stecker "In" des Reglers der Anstrengung aus. Schalten Sie die Leitungen des Reglers und des Kondensators von der Klemme "die 30" Generatoren aus und wenden Sie die Schrauben der Befestigung des Reglers der Anstrengung ab. Bei den Generatoren der Ausgabe bis zum 1996 ein, um die Bürste bei der Abnahme schtschetkoderschatelja nicht zu zerbrechen, stellen Sie die Schneide des Schraubenziehers zwischen dem Körper des Reglers 2 (die Abb. 8-12) und schtschetkoderschatelem vor, teilweise und bringen Sie den Regler aus dem Generator, an Ort und Stelle schtschetkoderschatel abgegeben. Nach ihm neigen Sie und ziehen Sie den Regler zusammen mit schtschetkoderschatelem aus dem Generator heraus. Nehmen Sie den Kondensator 20 ab, die Schraube der Befestigung abgewandt.
Wenden Sie die Muttern stjaschnych der Bolzen 14 ab und nehmen Sie den Deckel die 11 Generatoren und den Rotor 8 ab. Wenden Sie die Muttern der Bolzen, die die Spitzen der Dioden mit den Schlussfolgerungen des Wickelns statora verbinden ab und ziehen Sie stator 7 dem Deckel die 17 Generatoren heraus.
Wenden Sie die Mutter des Kontaktbolzens 6 ab, schalten Sie vom Leisten den 3 Stecker der Leitung der zusätzlichen Dioden aus und nehmen Sie wyprjamitelnyj den Block 5 ab.

Die Abb. 8-13. Die Details des Vorderteiles des Generators G-222: 1 — der Mantel; 2 — der Regler der Anstrengung; 3 — die Gründung; 4 — schtschetkoderschatel mit den Bürsten; 5 — der Deckel des Generators seitens der Kontaktringe; 6 — der Leisten des Steckers der zentralen Schlussfolgerung des Wickelns statora; 7 — die Schlussfolgerung "die 15" Generatoren (die Schlussfolgerung des Reglers der Anstrengung)

Der Generator G-222 findet sich solcher Ordnung zurecht. Für die Abnahme des Reglers der Anstrengung muss man die Schrauben der Befestigung abwenden und, den Mantel 1 (die Abb. 8-13) in der Gebühr mit dem Regler 2, der Gründung 3 und schtschetkoderschatelem 4 abnehmen. Dann, die Schrauben abgewandt, den Regler, die Gründung und schtschetkoderschatel mit den Bürsten zu trennen.
Weiter ist als Auseinandersetzung des Generators G-222 der Auseinandersetzung des Generators 37.3701 ähnlich.