8.5.3.7. Die Prüfung der Elemente für die Unterdrückung der Rundfunkstörungen

Zu den Elementen für die Unterdrückung der Rundfunkstörungen verhalten sich die Leitungen der hohen Anstrengung mit dem verteilten Widerstand (2000 ±200) das Ohm/m und pomechopodawitelnyj das Resistor im Rotor des Zündverteilers vom Widerstand das 5000-6000 Ohm. Die Intaktheit dieser Elemente wird vom Widerstandsmesser geprüft.
Außerdem wird auf dem Generator pomechopodawitelnyj der Kondensator festgestellt, dessen Prüfung im Kapitel "Generator" beschrieben ist.
In der kontaktlosen Zündanlage können die Leitungen der hohen Anstrengung als ПВППВ-40 (der blauen Farbe) mit dem verteilten Widerstand (2550±200) das Ohm/m oder als ПВВП-8 (der roten Farbe) mit dem verteilten Widerstand (2000±200) das Ohm/m, sowie der Zündkerze FE65PR, entweder А17ДВР, oder А17ДВРМ mit pomechopodawitelnymi von den Resistoren 4–10 Klumpen bestimmt sein.