3.12.3. Die Regulierung der Spannung des Riemens des Antriebes der Pumpe


Die Abb. 3-61. Das Schema der Prüfung der Spannung des Riemens des Antriebes der Pumpe

Die Spannung des Riemens wird von seiner Durchbiegung zwischen den Scheiben des Generators und der Pumpe oder zwischen den Scheiben der Pumpe und der Kurbelwelle geprüft. Bei der normalen Spannung des Riemens die Durchbiegung Und (soll die Abb. 3-61) unter der Bemühung 98 N (10 kgs) innerhalb 10–15 mm, und die Durchbiegung In — innerhalb 12–17 mm sein.
Dpja die Erhöhungen der Spannung des Riemens, die Muttern der Befestigung des Generators geschwächt, verschieben Sie es vom Motor und ziehen Sie die Muttern fest.