3.8.4. Die Prüfung des Spielraums zwischen dem Kolben und dem Finger

Der Finger sapressowan in den oberen Kopf der Triebstange mit dem Anzug und dreht sich in den Warzen des Kolbens frei.

DIE ANMERKUNG
Nach dem Außendurchmesser sind die Finger auf drei Kategorien durch 0,004 mm müde. Die Kategorie wird vom farbigen Zeichen auf der Stirnseite des Fingers angewiesen: das blaue Zeichen — die erste Kategorie, grün — zweite, rot — dritte.

Die Abb. 3-26. Der Kolbenfinger soll vom einfachen Druck des Daumens der Hand festgestellt werden

Die Abb. 3-27. Die Prüfung der Landung des Kolbenfingers

Die Kupplung des Kolbenfingers und des Kolbens prüfen, den Finger, der vorläufig mit dem motorischen Öl eingeschmiert ist, in die Öffnung der Warze des Kolbens einstellend. Für die richtige Kupplung ist es notwendig, dass der Kolbenfinger in die Öffnung vom einfachen Druck des Daumens der Hand (der Abb. 3-26) eingeht fiel der Warze (der Abb. 3-27) nicht aus, wenn den Kolben mit dem Kolbenfinger in der senkrechten Lage zu halten.
Den der Warze ausfallenden Finger ersetzen Sie mit anderem, der nächsten Kategorie. Wenn im Kolben der Finger der dritten Kategorie, so wird der Kolben mit dem Finger ersetzt.