3.14.1. Der Luftfilter


Die Abb. 3-77. Die Details des Luftfilters: 1 — der Schlauch des Lufteinlaufs der warmen Luft; 2 — sabornik der kalten Luft; 3 — der Thermoregler; 4 — das filtrierende Element; 5 — der Deckel; 6 — die Platte der Befestigung des Filters; 7 — die fernbetätige Buchse; 8 — die Verlegung; 9 — der Stutzen für die Ableitung karternych der Gase zu solotnikowomu der Einrichtung des Vergasers; 10 — wytjaschnoj der Kollektor karternych der Gase; 11 — der Körper des Luftfilters; 12 — der Lufteinlauf der warmen Luft; 13 — saslonka des Thermoreglers; 14 — der Körper des Thermoreglers

Auf dem Auto ist der Luftfilter mit dem Thermoregler 3 (die Abb. 3-77) bestimmt. Von der Umstellung saslonki überdecken 13 Thermoregler je nach der Temperatur der Luft manuell sabornik 2 und öffnen den Zugang der warmen Luft vom Lufteinlauf 12, oder im Gegenteil.

...... DIE ANMERKUNG
In die Teile der ausgegebenen Autos kann der Luftfilter mit dem Thermoregler, dem gesteuerten Thermokraftelement festgestellt werden. Außerdem gibt es den Pneumoantrieb saslonki 13, der im Leerlauf des Motors die Abgabe der Luft nur vom Lufteinlauf 12 warmer Lüfte gewährleistet.


Die Abb. 3-78. Die Abnahme des Luftfilters. Von den Zeigern sind die Muttern der Befestigung des Körpers des Filters zum Vergaser angegeben

Für die Abnahme des Luftfilters nehmen Sie seinen Deckel ab, nehmen Sie das filtrierende Element heraus, wenden Sie die Muttern der Befestigung (die Abb. 3-78) ab und nehmen Sie den Körper des Filters mit dem Thermoregler in der Gebühr ab. Dann schalten Sie von ihm die Schläuche aus.
Die Anlage des Filters erfüllen Sie in der Rückordnung.